OFFLINE-PROGRAMMIERUNG


Die vollständig von Evolut entwickelte Offline-3D-Programmiersoftware

ermöglicht die Simulation von Entgrat- und Fräsvorgängen durch die Abbildung der Roboterzelle in einer virtuellen Umgebung und zeichnet sich durch folgende Hauptkomponenten aus:

  • ein CAD/CAM mit 5 Achsen;
  • Digitalisiererarm (wenn CAD CAM fehlt);
  • Prozesssimulierer;
 

Das Bearbeitungsprogramm kann auf 3 Arten erzeugt werden:

  • Importieren der Matematik des Werstücks (3D Modell);
  • Reverse Engineering mit Digitalisiererarm;
  • 3D Scannen;

Man kann die Art des Bearbeitungswerkzeugs in der Library wählen.

an kann den Bearbeitungsmodus der Zelle wählen:

  • Mit Werkstück, das vom Roboter auf stationären Werkzeugen bewegt wird;
  • Mit Spindel, die vom Roboter auf stationären Werkstücken bewegt wird;

Charakteristiken:

Das 3D-Programmiersystem kann einige der mit Entgratungs- und Fräsprozessen verbundenen Probleme lösen, indem es die Stillstandszeiten drastisch reduziert und damit die Produktionsflexibilität bei kleineren Produktionsserien erhöht.

  • Erhöhte Flexibilität des Produktionsprozesses;
  • Keine Anlagenstillstände während der Programmierung, mit Ausnahme der Einstellung;
  • Schnelles und einfaches Eingreifen bei falscher Ausrichtung der Robotertrajektorien;
  • Einfache Kontrolle der Kollisionspunkte;
  • Dank der Simulierungssoftware ist eine präzise Definition der Zykluszeiten möglich;